Schliessen
Zum Hauptinhalt springen
| 9.30 bis 11.30 Uhr

An diesem Vormittag wollen wir das Eversten Holz entdecken, die Vielfalt der Natur aufspüren und erleben. Wir werden in der Erde und dem Gras nach den…

mehr
| 11 bis 12.30 Uhr

Der Schlossgarten steht in voller Blüte. Wir gehen vom Gänseblümchen zum Mammutbaum und lernen den Sommergarten kennen. Die Einjährigen im…

mehr
| 20 bis 21.30 Uhr

Nachts schlafen alle, oder? Im Dunkeln ist die Welt verändert. Unbekannte Geräusche begleiten uns, es raschelt im Gebüsch. War das der Ruf einer Eule?…

mehr
| 12.15 bis 13.45 Uhr

Der Oldenburger Schlossgarten beherbergt verschiedenste Baumarten von beeindruckender Größe, hohem Alter, heimische Arten ebenso wie Baumarten anderer…

mehr
| 17 bis 18.30 Uhr

Wir lernen Bäume kennen, ihre Symbolik und Beziehungen zu den Menschen, genießen die Waldluft, spüren die Grünkraft und erfahren die Energie der…

mehr
| 17 bis 18.30 Uhr

Wir lernen Bäume kennen, ihre Symbolik und Beziehungen zu den Menschen, genießen die Waldluft, spüren die Grünkraft und erfahren die Energie der…

mehr
| 19.30 bis 21 Uhr

Nachts schlafen alle, oder? Im Dunkeln ist die Welt verändert. Unbekannte Geräusche begleiten uns, es raschelt im Gebüsch. War das der Ruf einer Eule?…

mehr
| 9.30 bis 11.30 Uhr

An diesem Vormittag wollen wir das Eversten Holz entdecken, die Vielfalt der Natur aufspüren und erleben. Wir werden in der Erde und dem Gras nach den…

mehr
| 11 bis 12.30 Uhr

Heiße Sommer mit wenig Niederschlägen haben auch im Oldenburger Schlossgarten Auswirkungen auf die Vegetation. Zudem verändert der Klimawandel die…

mehr
| 11 bis 12.30 Uhr

Wenn auf den Wegen ein Teppich aus dichtem Laub liegt und die Farben der Bäume leuchten, dann ist es Zeit für einen Herbstspaziergang durch den…

mehr
| 15 bis 16.30 Uhr

Wir erleben eine Abfolge von arkadischen Landschaftsbildern im Waldlandschaftspark, der aus einem barocken Jagdstern im Sinne „Freiheit für die Natur“…

mehr
| 26. - 28. Oktober 2021 jeweils von 10 bis 13 Uhr

Fliegende Blüten und Drachenwesen aus Gräsern, Blättern und Blumenkohl. Zunächst sammeln wir in der Natur, Blüten, Blätter und Gräser für unsere…

mehr